Prädikatsauszeichnung für die kreisfreie Stadt Baden-Baden

Das Qualitätsprädikat „Familienbewusste Kommune Plus“ stellt eine Auszeichnung für Kommunen in den unterschiedlichsten Größenklassen und mit den verschiedenartigsten  Aufgabenstellungen dar. Auch der kreisfreien Stadt Baden-Baden (ca. 55.000 Einwohner) kann jetzt mit Wirkung ab  01. Juni 2020 und einer Gültigkeitsdauer von vier Jahren das „Qualitätsprädikat Familienbewusste Kommune Plus“ verliehen werden. Mit einem sehr guten Ergebniswert hat der Stadtkreis die Qualitätsprüfung  bestanden und sich in beispielhafter Weise als familienbewusste Kommune qualifiziert. Wie dem Ergebnisbericht zu entnehmen ist, ist es der Stadtverwaltung Baden-Baden nicht zuletzt auch durch eine bewusst zukunftsplanende Stadtentwicklung gelungen, ein sehr gutes Maß an Lebensqualität für Familien zu erreichen. Dadurch ist Baden-Baden für Familien qualitativ ein sehr lebenswerter Ort  mit hoher Anziehungskraft geworden.

Wegen der aktuellen Coronakrise muss die Würdigung des familienbewussten Profils im Rahmen einer öffentlichen Verleihungsveranstaltung vor Ort leider vorläufig noch aufgeschoben werden.

Wir gratulieren der Stadt Baden-Baden jedoch bereits heute für ihr beispielhaftes familienbewusstes Handeln und freuen uns, sie in den Kreis der Prädikatskommunen aufnehmen zu können.